Eine Mitgliedschaft, die sich auszahlt


Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie nicht nur das umweltorientierte Engagement der Genossenschaft. Mit Ihrer Beteiligung ab einem Anteil von 500 Euro erwerben Sie gleichzeitig eine lukrative Geldanlage. Im vergangenen Gechäftsjahr zahlten wir  3,75 % Dividende an unsere Mitglieder.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Sie möchten Mitglied werden?
Hier geht's zum Mitgliedsantrag
Hier geht's zur Satzung

Die Genossenschaft wird von ihren Mitgliedern (Privatpersonen, aber auch Firmen oder Vereine) getragen und ist der Förderung ihrer Interessen verpflichtet. Mit Ihrer Mitgliedschaft gehen Sie eine unternehmerische Beteiligung ein. Die Haftung des Mitglieds ist auf die Höhe der gezeichneten Geschäftsanteile beschränkt. Eine ungünstige Entwicklung kann zur Senkung der Rendite und im negativsten Fall bis zum Verlust der Geschäftsguthaben führen. Jedes Mitglied kann seine Mitgliedschaft zum Schluss eines Geschäftsjahres unter Einhaltung einer Frist von einem Jahr schriftlich kündigen.

Die Anlagen werden über die Einzahlungen der Mitglieder sowie geförderte Kredite finanziert. Über die Einspeisevergütung ist eine Abnahme des Stromes in den nächsten 20 Jahren sichergestellt. Die heutigen, leistungsfähigen Photovoltaik-Anlagen haben eine erwartete Nutzungsdauer, die sogar über diesen Zeitraum hinaus geht.

Wichtiger Hinweis:
Aufgrund der fehlenden Neuprojekte nehmen wir momentan bei neuen Mitgliedern 1 Anteil (500 Euro) an, bei schon bestehenden Mitgliedschaften lassen wir 2 weitere Anteilszeichnungen zu. Bei anstehenden Neuprojektfinanzierungen werden wir sofort unsere Teilhaber informieren, um nochmal die Möglichkeit einer weiteren Beteiligung anbieten.

Werden Sie Mitglied!

Alle Angaben und Entwicklungsprognosen beruhen auf dem derzeitigen Stand der Erkenntnisse, der bestehenden Gesetzesbestimmungen und sonstiger Vertragsverhältnisse. Eine Haftung für die tatsächliche Entwicklung und den Eintritt der Ertragsprognosen kann nicht übernommen werden.

Bei dem Beitritt zur Genossenschaft handelt es sich um eine unternehmerische Beteiligung. Die Haftung der Mitglieder ist auf die Höhe der Geschäftsanteile beschränkt.

Ungünstige Entwicklungen könnten trotz der sorgfältig ermittelten Werte in den Entwicklungsprognosen eintreten, wenn zum Beispiel:

  • die Sonneneinstrahlung deutlich hinter den prognostizierten Werten zurück bleibt.
  • versteckte Qualitätsmängel der Anlage bzw. der verwendeten Module oder der Installation zu erheblichen Ausfallzeiten oder zu erheblichen Produktionseinschränkungen führen.
  • unvorhersehbare Betriebskosten, u.a. für laufende Reparaturen und Versicherungen deutlich über dem Plansatz liegen.
  • die tatsächliche Nutzungsdauer der Photovoltaik-Anlage bzw. einzelner Komponenten (z.B. des Wechselrichters) deutlich geringer ist, als nach üblichen Annahmen vorhersehbar.
  • gesetzliche Rahmenbedingungen geändert werden und diese sich negativ auf die Rentabilität auswirken.

 

"Member Value" - stellt den Wert der Aktivitäten der Genossenschaft aus Sicht des Mitglieds dar.

Die Südeifel Strom eG bietet in der Gemeinschaft die Möglichkeit:

  • etwas positiv zu verändern,
  • aktiv zu werden,
  • Wertschöpfung aus der Region für die Region zu generieren,
  • unsere endlichen Ressourcen zu schonen,
  • die Abhängigkeit von internationalen Märkten zu reduzieren,
  • der Förderung unserer Mitglieder,
  • unser Klima zu schützen und
  • mit nachhaltigen Energiesystemen eine interessante Rendite zu erzielen.
Wir tun was

Stand: 01.01.2020

Anzahl der Mitglieder: 541

Produzierte KWh: 10.330.000

Installierte Leistung MW: 10,9

Strom für ca. 2.800 Einfamilienhaushalte

Gesamtinvestitionen: 11.500.000 Euro

CO² Einsparung: 6.920 to

Machen Sie mit!

Sie haben Interesse, sich unserem Engagement anzuschließen? Dann freuen wir uns, Sie als Mitglied in unserer Genossenschaft willkommen zu heißen.

Was Sie tun müssen? Einfach den Mitgliedsantrag ausgefüllt und unterschrieben an uns zurück senden oder in einer unserer Geschäftsstellen abgeben.

PDF-Downloads:

Mitgliedsantrag

Satzung